Viel geleistet für das Staatsbad

| Keine Kommentare

StaatsbadBad Dürkheim aktuell, Donnerstag 21.07.2016

„Mit meiner offiziellen Verabschiedung durch Bürgermeister Christoph Glogger und Herrn Dr. Kistenmacher, endete mein Lebensabschnitt „Staatsbad“, für das ich mich stets als Mitarbeiterin und zuletzt als Betriebsratsvorsitzende eingesetzt hatte. Ich bin dankbar dafür, dass mein Wirken im Rahmen der Verabschiedung gewürdigt wurde. Es hatte viel Kraft gekostet, die Entwicklung der Staatsbad gegen viel Widerstand dahin zu treiben, wo sie heute steht: Der dreijahres-Übergang des Thermalbades für die Gäste und die große Perspektive auf eine neue Therme in der Gesundheitsstadt Bad Dürkheim. Mein Herzensanliegen wurde damit sehr weitgehend erfüllt, was für mich an sich schon wie ein Dank wirkt. Dass es nun bei der Verabschiedung auch ausgesprochen wurde, ist mehr als dankenswert. Ich hoffe sehr, dass es den nun Verantwortlichen gelingt, das schöne Projekt der neuen Therme gut umzusetzen und freue mich auf die Eröffnung.“

Ihre

Christine Schleifer

1-DSC05873

1-DSC05883

Im Anschluss – beim gemütlichen Beisammensein.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.